Death Alley

Dieser Artist hat auf Zomerparkfeest gespielt im Jahr 2018

(die Niederlande) hardrock  

Death Alley entstanden aus den Asche der Amsterdamer Punkband 'Gewapend Beton'. Mit einigen Mitgliedern von 'The Devil's Blood' und 'Mühr' wurde eine neue Band gegründet. Das Ergebnis? Ein Mix aus schnellem 60er und 70er Jahre Hardrock mit spacig-psychedelischen Einflüssen. Mittlerweile hat die Band unter anderem Hellfest, Roadburn und Desertfest gespielt. Hörner hoch und ab geht die Luzi in der Death Alley!

Uw internet browser is verouderd!

Voor een volledig juiste ervaring van onze en andere websites is het aan te raden uw browser te updaten. Update nu uw browser

×