Dylan LeBlanc

So. Arena 16:15 - 17:00
(USA)

Der ehemalige Kellner aus Louisiana paart eine leidende Seele mit einer goldene Stimme mit der in wunderschönen Liedern starke Geschichten erzählt. LeBlanc veröffentlichte mit "Cautionary Tale" und "Paupers Field" zwei wegweisende Americana-Perlen. Seine traumhaften Arrangements zollen den großen Bands 70er Jahre Tribut, sein melancholischer Gesang ist der perfekte Soundtrack für einsame Roadtrips. Das neue Album "Renegade" verspricht noch mehr Gutes, mit Referenzen an The War on Drugs, The Deep Dark Woods, Jason Isbell, Ryan Adams und Großmeister Neil Young.


Uw internet browser is verouderd!

Voor een volledig juiste ervaring van onze en andere websites is het aan te raden uw browser te updaten. Update nu uw browser

×