Jungle By Night

So. Main 20:15 - 21:15
(Nederland)

Nach Pinkpop, Lowlands und sogar Glastonbury wird die neunköpfige Funk-Band Venlo mit ihrem Bläserspektakel verzaubern! 'Jungle By Night' starteten vor zehn Jahren als ausgesprochen junges Kollektiv. Seitdem widmen sie sich mit Hingabe dem Afro-Funk, pumpendem Rock und türkischer Psycheldelia - ohne Worte, aber dafür mit vielen sehr ausgefallenen Instrumenten. Eigens für das Zomerparkfeest hat auch diese Band eine eigene Programmlinie mit Freunden der Band kuratiert:

Olivier Geens und Gilles Noé aus Gent aka 'Asa Moto' (B) sind auf dem Label Soulwax und machen elektronische Musik für den Dancefloor.

Auch 'Jameszoo' aus den Bosch (NL) arbeitet elektronisch. Sein elektronischer Jazz sorgt international für Aufsehen. Erst vor kurzem hat er ein Album mit dem Metropole Orchestra aufgenommen. Jameszoo wird ein DJ-Set beisteuern.

Feuertaufe und Park-Premiere zugleich ist das neue Projekt 4M2B der Brüder Rocco (De Staat) und Jimmi Heuting (Joe Goes Hunting) sowie Teun und Cas Hieltjes (St. Tropez). Angekündigt ist ein innovativer Cocktail aus Krautrock, nerdiger Disco und lässigem Funk.

Schließlich präsentiert sich das Pneumatic Dance Trio als der funky Bruder des musikalischen Zoos, um an unerwarteten Orten auf dem Gelände die Party zu starten.


Uw internet browser is verouderd!

Voor een volledig juiste ervaring van onze en andere websites is het aan te raden uw browser te updaten. Update nu uw browser

×